Wiesenflohmarkt

Ergänzend zu unserem Angebot „Corona macht kreativ“ bieten wir am 17.07.2021, unter Einhaltung eines Hygienekonzepts, einen Wiesenflohmarkt auf dem Gelände hinter dem ev. Gemeindehaus in Weiler an. 😊😊😊

Je nach aktueller Lage und geltender Coronaverordnung wird ein Hygienekonzept gelten (Kontaktnachverfolgung via App bzw. Formular, Maskenpflicht, Einbahnstraßensystem, Einlassbegrenzung, …).

Info für alle, die gerne einen Flohmarktstand anbieten wollen:

Als Verkäufer bietest du deine Ware selbst auf dem dir zugewiesenen Standplatz (ca. 2x2m) an. Alles was du zum Verkauf benötigt wie Tische, Kleiderständer, Sonnenschirm, Klappstühle etc. muss selbst mitgebracht werden. Die Standgebühr beträgt pauschal 15€ und ist unabhängig von deinen Einnahmen. Es fallen darüber hinaus keine weiteren Provisionen oder Kosten an.

Für weitere 5€ Gebühr stellen wir euch (solange der Vorrat reicht) gerne einen Tisch zur Verfügung. Bitte bei Anmeldung den Wunsch angeben.

Zum Aufbau zwischen 8:00 Uhr und 9:15 Uhr darfst du eine weitere Person mitbringen.

Von 9:15 Uhr bis 10:00 Uhr findet der Verkäufereinkauf statt. Das heißt ihr könnt an den anderen Ständen stöbern und selbst einkaufen. Kurz vor 10 Uhr muss dein persönlicher „Aufbauhelfer“ den Verkaufsbereich verlassen. Diese Regelung entfällt, falls es keine Personenbegrenzung auf dem Gelände geben sollte.

Von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr öffnen wir den Verkaufsbereich für Kunden.

Zum Abbau um 14 Uhr darf euer persönlicher „Abbauhelfer“ wieder kommen. Die von uns vermieteten Tische bleiben stehen.

Die Anmeldung findet nicht wie gewohnt über unsere Homepage, sondern per E-Mail statt.

Um sich für einen Verkaufsplatz anzumelden, schreibt ihr ab dem 25.06.2021, 18 Uhr, eine E-Mail an wiesenflohmarkt@boerse-weiler.de mit den folgenden Infos:
- Vorname, Nachname
- Telefonnummer für eventuelle Rückfragen (freiwillig)
- Hinweis, falls ihr gerne für 5€ einen Tisch mieten wollt
Achtung: nur wenn dies explizit in der Bestätigungsmail bestätigt wird, bekommt ihr einen Tisch)
- Kuchen (falls ja, 5€ Nachlass bei der Standgebühr)
Was backst du? Marmorkuchen, Muffins, Apfelkuchen, …
Bitte aufgrund der Jahreszeit keine Sahne-/Cremekuchen.

Die E-Mails werden nach ihrer Eingangsreihenfolge bearbeitet.

Anmeldemails die vor dem Anmeldezeitraum (vor 18 Uhr) eingehen werden nicht berücksichtigt.

In einer Bestätigungsemail erhaltet ihr die Zahlungsmodalitäten. Durch eine Überweisung der Standgebühr innerhalb der angegebenen Frist, sichert ihr euch endgültig euren Standplatz.

Wir hoffen auf gutes Wetter. Sollte der Wiesenflohmarkt aufgrund eines angekündigten Dauer- oder Starkregens abgesagt werden müssen, erhaltet ihr bis spätestens Freitag, 16.07.2021 um 20:00 Uhr eine E-Mail vom Börsenteam.

Last but not least: Wir dürfen sogar einen Kuchenverkauf „to go“ anbieten. Wer also einen Kuchen, Muffins oder Ähnliches mitbringen möchte, darf dies gerne bei der Anmeldung mitteilen. Wir freuen uns über jede Spende und erlassen euch dafür 5€ der Standgebühr.

Ablauf:

Freitag 25.06.2021

ab 18.00 Uhr

Anmeldestart per Mail

wiesenflohmarkt@boerse-weiler.de

Samstag 17.07.2021

08.00 – 09.15 Uhr

Aufbau

09.15 – 10.00 Uhr

Einkaufsmöglichkeit für Verkäufer

10.00 – 14.00 Uhr

Flohmarkt

(ggf. darf in dieser Zeitspanne nur eine Person pro Stand anwesend sein, die hängt von der maximal zugelassenen Personenanzahl ab)

14.00 – 15.30 Uhr

Abbau

Kosten:

Standgebühr

15 Euro

Leihgebühr und Aufstellen des Tisches

5 Euro

Kuchenspende

5 Euro Rabatt

Infos für Einkäufer:

Wir weisen darauf hin, dass unser Wiesenflohmarkt leider nicht barrierefrei ist! Den Eingang stellen die Treppen zwischen Gemeindehaus und Kindergarten (Pfarrstraße 36) dar, der Ausgang mündet oberhalb der Wiese in die Schützenstraße.

Für den Fall, dass am 17. Juli noch eine Personenbegrenzung gilt, bitten wir alle Käufer möglichst alleine zu kommen, d.h. maximal 1 Person pro Haushalt. Babys in Tragen sind hiervon natürlich ausgenommen.

Wir freuen uns auf euch und unseren gemeinsamen Wiesenflohmarkt 2021!

Liebe Grüße

euer Börsenteam